Am Samstag, 17. September 2016, 11.00 Uhr

spricht Landtagsabgeordnete und Europaministerin Dr. Beate Merk beim 18. Roggenburger Öko-Markt – 10 Jahre Qualitätssiegel „Umweltbildung.Bayern“ im Kloster Roggenburg, Klosterstr. 3, 89297 Roggenburg.

Am Montag, 19. September 2016, 10.30 Uhr 
spricht Abgeordnete Dr. Beate Merk beim traditionellen Buchinger Viehmarkt im Rahmen des Buchinger Herbstfestes (Gemeinde Halblech) im Landkreis Ostallgäu.

Von Dienstag, 20. September bis Donnerstagmittag, 22. September 2016 
ist die Abgeordnete und Ministerin bei der Klausurtagung der CSU-Landtagsfraktion in Kloster Banz.

Am Donnerstag, 22. September 2016 um 16.30 Uhr
nimmt Landtagsabgeordnete Dr. Beate Merk an der Bezirksvorstandsitzung der Frauen Union Schwaben teil. 

Um 19.00 Uhr
spricht Landtagsabgeordnete und Europaministerin Dr. Beate Merk auf Einladung der CSU Ortsverbände Holzheim und Pfaffenhofen zum Thema "Fluchtursachenbekämpfung" in Kadeltshofen im Hirsch (Nebenzimmer)

Am Freitag, 23. September um 9.30 Uhr
besucht Landtagsabgeordnete Dr. Beate Merk die Gemeinde Roggenburg und wird dort von Bürgermeister Wolfgang Höß empfangen.

Um 19.00 Uhr
lädt die Europaministerin zu einem Staatsempfang in die Redoutensäle Passau anlässlich des Kongresses „NEW HORIZONS: RETHINK EUROPE“ ein.